JinSi Choi, Klavier

Sprachen:
deutsch, englisch, koreanisch, italienisch

 

Jinsil Choi, Dirigentin aus Korea, absolvierte ein Klavier- und Dirigierstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMdK). Während des Studiums absolvierte Choi ein Erasmus Studium in Italien und war zudem DAAD-Stipendiatin. Sie belegte Dirigierkurse bei Klaus Arp, Guerassim Voronkov, Wojciech Rajski und Daniele Giulio Moles. Im Fach Klavier mit Liedbegleitung belegte Choi Kurse bei Helmut Deutsch und im Fach Opernkorrepetition bei Eugen Wangler.

Als Pianistin ist JinSi Choi bei den Bad Hersfelder Opernfestspielen und beim Theater Bonn engagiert. Sie arbeitete als Assistenzdirigentin in der Opernschule HfMdK Frankfurt. Ihr Interesse an Didaktik führte sie zu Lehrerfahrung in Musikschulen. Außerdem leitete JinSi Choi Kinderchor- und -orchester.